+
Spenden
via PayPal spenden

There is a body

Podcast anhören

Feeling the body helps us to relax. We are aware of everything that arises in it. We can observe the breath, sounds and sensations coming and going. By welcoming everything our mind remains balanced. There is nothing to achieve or any struggle. We are simply aware, welcoming every experience that arises in the body.

Es gibt einen Körper

Podcast anhören

Wir entspannen uns, indem wir unseren Körper spüren. Wir sind uns bewusst, wie der Atem, Töne und Empfindungen in ihm erscheinen und vergehen. Unser Geist bleibt ausgeglichen, weil wir alles willkommen heißen. Ohne etwas erreichen zu wollen oder abzulehnen, sind wir einfach offen und bewusst. Jede Erfahrung, die im Körper auftaucht, darf so sein, wie sie ist.

Listening Deeply

Podcast anhören

When we listen deeply, we hear sounds, music, our own voice, and others attentively. We receive them as they are, without interpreting. If our minds are distracted or reactive, we can neither hear ourselves nor others. Deep listening means being open and to respect what we hear with both compassion and kindness. By hearing with clarity and without judgment we open up and experience what it means to be present.

Tief zuhören

Podcast anhören

Beim tiefen Zuhören lauschen wir achtsam Geräuschen, Musik, der eigenen Stimme und den anderen. Wir sind präsent und wollen das Gehörte weder kontrollieren noch bewerten. Wenn unser Geist abgelenkt ist, können wir weder uns noch andere hören. Beim tiefen Zuhören respektieren wir das, was wir hören, mit Mitgefühl und Freundlichkeit. Indem wir präsent sind, können wir, auch anderen, mit Klarheit und ohne zu urteilen, zuhören. Wir nehmen uns vor, uns zu öffnen und tief zuzuhören. Dann erfahren wir, was es bedeutet präsent zu sein.

Welcoming The Unknown

Podcast anhören

Stories stimulate us in ways that pure facts do not. They create our reality. Fear of the unknown is such a story that we tell ourselves. It seeks validation. That can reinforce our fear, making us feel helpless and overwhelmed. However, once we realize that fear is a story that appears in consciousness, we can begin to let go of the negative spiral, discovering the love that we really are.

Die Angst vor dem Unbekannten

Podcast anhören

Geschichten regen unser Gehirn an wie es reine Fakten nicht tun. Sie schaffen unsere Wirklichkeit. Angst ist auch so eine Geschichte, die wir uns selbst erzählen. Sie sucht nach Bestätigung. Das kann sie so verstärken, dass wir uns hilflos und überwältigt fühlen. Wenn wir aber erkennen, dass Furcht eine Geschichte ist, die im Bewusstsein erscheint, können wir beginnen, die Negativspirale aufzulösen.

Mind Training Meditations werden produziert von WE ARE PRODUCERS.
Paypal me IconUnterstütze mich via PayPal

Pin It on Pinterest