Vom Schäfchen zählen zur Mantrameditation

Vom Schäfchen zählen zur Mantrameditation

„Langsames, gedankenvolles Zählen funktioniert ähnlich wie meditative Praktiken, die bei regelmäßiger Anwendung nachweislich die Herzfrequenz senken, indem sie eine langsamere Atmung fördern und das parasympathische Nervensystem aktivieren.“ – Theresa Schnorbach „Ein...
Auf die Liebe einlassen

Auf die Liebe einlassen

„Liebe ist nicht das, was wir werden, sondern das, was wir schon sind.“ – Stephen Levine „See me, feel me. Touch me, heal me.“ — The Who, rock opera Tommy, 1969   Berührung empfinden, hilft für einen Augenblick loszulassen. Eine Anleitung. Angst oder Schmerzen fühlen...
Gegensätze als Einheit erleben

Gegensätze als Einheit erleben

Eine Yoga-Nidra-Meditation von Gerald Blomeyer Manchmal fällt es schwer, uns zu entspannen. Das kann körperliche, geistige und emotionale Ursachen haben. Das Yoga Nidra, der yogische Schlaf, hilft uns tief zu loszulassen, indem wir den natürlichen Funktionen...
Tief Ausruhen

Tief Ausruhen

Die Verbindung zum Körper hilft uns, das Denken loszulassen. Wir entspannen Körper und Geist. Das tiefe Ausruhen führt uns sanft über den festen zum feinstofflichen Körper und dann in den Schlaf. Mit Dank an Steven...
Auf dem Verlangen surfen

Auf dem Verlangen surfen

Wie können wir innerlich frei bleiben und mit Ängsten und dem Verlangen, dass alles bleibt, wie es ist, gut umgehen? Die Achtsamkeitspraxis regt an: Gefühle, auch unangenehme, wahrnehmen, und sie abklingen lassen – wie Wellen. Bitte unterstütze meine Arbeit:...

Pin It on Pinterest