Des Augenblicks gewahr sein

Zwischen zwei Gedanken gibt es eine kurze Pause. Wer diese Lücke im gewohnten Denkfluss entdeckt, kann gleichzeitig Stille, Bewegung und das Bewusstsein erleben. In der Lücke zwischen den Gedanken kannst du Gewohnheiten und Leiden loslassen. Werde dir der ruhigen, klaren Weite in der Lücke bewusst. Das Bewusstsein ist leer, ohne Form, klar, ohne Hindernisse und immer erkennend.

Veröffentlicht am 16. September 2019
Mind Training Meditations are produced by WE ARE PRODUCERS.
Paypal me IconSupport me via PayPal

Pin It on Pinterest